Niedersachen klar Logo

Land- und forstwirtschaftlicher Grundbesitz des Landes Niedersachsen

Das Land Niedersachsen ist Eigentümer verschiedensten Grundbesitzes.

So gehören zahlreiche land- und forstwirtschaftlich genutzte Flächen ebenso dazu wie Moorflächen, die für Naturschutzzwecke zur Verfügung gestellt wurden.

Die Verwaltung dieser Flächen obliegt der Domänen- und Moorverwaltung. Beiden Verwaltungen obliegt die Betreuung landeseigener domänen- und moorfiskalischer Flächen in den jeweiligen Regionen des Landes.

Dabei werden Aufgaben für Dritte (Naturschutzverwaltung und Stiftungen) mit erledigt.

Hier finden Sie die Zuständigkeitsbereiche der: Domänen- und Moorverwaltung
Veröffentlichungen und Ausschreibungen

Aktuelles aus der Moor- und Domänenverwaltung

Bei der Verpachtung von Domänen und Einzelgrundstücke werden grundsätzlich die nachstehenden Allgemeinen Pachtbedingungen (APB) vereinbart.


 Allgemeine Pachtbedingungen für die Domänen
(1,68 MB)

 Allgemeine Pachtbedingungen für landeseigene Einzelgrundstücke im Geschäftsbereich
(0,65 MB)

 Verbot des Anbaus von GVO auf landeseigenen Flächen
(0,11 MB)

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln