Schriftgröße:
Farbkontrast:

Die Entwicklung des ländlichen Raums in Niedersachsen

Fördermöglichkeiten

Die Landesregierung hat der Entwicklung des ländlichen Raumes eine hohe Priorität eingeräumt und mit den "Richtlinien über die Gewährung von Zuwendungen zur integrierten ländlichen Entwicklung" - kurz: ZILE - eine umfassende Grundlage für den Einsatz der Fördermittel von EU, Bund und Land geschaffen.

ZILE verfolgt einen integralen Ansatz, weil zur Entwicklung des ländlichen Raumes die Kräfte aller Beteiligten und Partner gebündelt werden müssen. Zu den einzelnen Fördermöglichkeiten erhalten Sie auf unserer Webseite weitere Informationen. Zur Richtlinie ZILE gelangen Sie hier (Zum ZILE-Infoblatt )

Zuständig für die Förderung nach ZILE sind die Ämter für Landentwicklung in den Regionaldirektionen des LGLN. Dort finden Sie Ihre Ansprechpartner (zu den Ämtern).

Übersicht