Willkommen im Internet-Portal der Regionaldirektionen
des LGLN

Schriftgröße:
Farbkontrast:

Themen

Besuche uns auf der IdeenExpo

4. - 12. Juli auf dem Messegelände in Hannover Täglich von 9 - 18 Uhr zeigen wir, wie spannend unsere technischen Berufe rund um Vermessung und Geomatik sind. Der Eintritt ist frei.

Ausbildung

Duales Studium

Das LGLN bietet Vermessungstechnikerinnen und Vermessungstechnikern sowie Geomatikerinnen und Geomatikern mit Hochschulzugangsberechtigung ein duales Studium als berufsintegriertes Modell biStudiumGeoIT an.

LGLN erfolgreich auf der CeBIT 2015

Niedersachsen in 3D durch Laserscanning und Innenentwicklung in Kommunen mithilfe der Baulandumlegung und des Baulücken- und Leerstandskatasters waren die beiden Themen des LGLN auf der CeBIT.

Das LGLN beim Bürgerfest zum Tag der Deutschen Einheit

Hunderte Besucher vergnügten sich am 2. und 3. Oktober mit der Vermessung am Stand des LGLN (Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen). Die Auszubildenden des LGLN hatten zwar alle Hände voll zu tun, aber sichtlichen Spaß daran, ihre Arbeit und die Geräte zu erklären.

Vermessung zum Anfassen

Rund ums richtige Maßnehmen geht es uns beim Bürgerfest zum Tag der Deutschen Einheit. Unser Stand ist in Hannover in der Culemannstraße, Höhe Lorettas Biergarten, zu finden und am 2. und 3. Oktober von 11 bis 20 Uhr geöffnet. Es warten viele Aktivitäten und Informationen auf Sie.

Bildrechte: lgln

Niedersächsisches Baulücken- und Leerstandskataster als innovatives Projekt im Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“

Freude beim LGLN: Mit dem Projekt „Umbau statt Zuwachs – Baulücken- und Leerstandskataster“ wurde die Samtgemeinde Liebenau aus dem Landkreis Nienburg beim deutschlandweiten Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ als Preisträger ausgewählt.

Bildrechte: LGLN
zum Auftritt der Regionaldirektionen

LGLN umbenannt und neu organisiert – Organisationsplan und Übersichtskarte

Mit dem Kabinettsbeschluss vom 17. Juni 2014 hat die Landesregierung das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Niedersachsen mit Wirkung vom 1. Juli 2014 in das Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen (LGLN) umbenannt. Sitz der Behörde ist Hannover.

Land reorganisiert die Vermessungs- und Katasterverwaltung (VKV)

Die Vermessungs- und Katasterverwaltung (VKV) soll in einer eigenständigen Organisation fortgeführt werden. Die niedersächsische Landesregierung hat in ihrer Kabinettssitzung am 8. April 2014 in Hannover dazu einige Grundsätze formuliert.

Baulücken- und Leerstandskataster

Immer mehr Kommunen nutzen Baulücken- und Leerstandskataster

Über 100 der insgesamt 412 Städte, Samt- und Einheitsgemeinden in Niedersachsen nutzen inzwischen das vom Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Niedersachsen (LGLN) angebotene Baulücken- und Leerstandskataster, weitere 40 sind als Interessenten registriert und wöchentlich werden es mehr.

Immobilien-Preis-Kalkulator

Immobilien-Preis-Kalkulator

Mit Hilfe des Immobilien-Preis-Kalkulators können Sie schnell und einfach das Preisniveau für Ihr freistehendes Ein-/Zweifamilienhaus, Ihr Reihenhaus/Ihre Doppelhaushälfte oder Ihre Eigentumswohnung abschätzen.

Übersicht